FANDOM


Kommandant des Jahres
Datei:S1E3.jpg
Staffel 1
Original-Titel Kommandant of the Year
Produktions-Nr. 5784.04
Erstausstrahlung (USA) 01.10.1965
Stacheldraht und Fersengeld-Titel Eine Bombenfeier

Die Deutschen wissen, dass die Alliierten kein Kriegsgefangenenlager bombardieren. Deshalb deponieren sie eine Versuchsrakete in Stalag 13, bis die Abschussrampe bereitsteht. Der Wissenschaftler Schneider aus London soll die Bombe sabotieren. Um die Deutschen abzulenken, schreibt Hogan ein Theaterstück, das dem eitlen Kommandanten Klink schmeichelt: Er wird zum "Kommandanten des Jahres" ernannt. Wenig später hat dieser allen Grund, eine Versetzung an die Ostfront zu befürchten.

Gastauftritte Bearbeiten

James Biggs (Commando 1), Kurt Lewis (Kurier), Victor French (Commando 2), William Allyn (Major Hauser), Woodrow Parfrey (Doktor Schneider)

Hinweise Bearbeiten